reflections

Zweite Woche und schon der erste Besuch :)

Am Montag bin ich zum ersten Mal in meinen Histoire de cinema Kurs. Dort schauen wir immer einen deutschen Film (in der Regel ältere, wie z.B. Nosferatu) und diskutieren danach noch etwas darüber, was für mich noch net so einfach ist, da der Dozent extrem schnell auf Französisch redet...

Und am Mittwoch hab ich mir dann noch einen Beckett Kurs des englischen Instituts (da man als Erasmus Student die Kurse sämtlicher Institute besuchen darf) angeschaut, der mir von einer Englischstudetin aus meinem Sprachkurs empfohlen worden ist. Der scheint auch wirklich sehr interessant zu sein und wir schauen uns auch regelmäßig englische Beckett Aufführungen auf DVD an .

Am Donnerstag hab ich mir noch einen weiteren Kurs, Civilisation, angeschaut (da gehts über die Geschichte Österreichs), der auch ganz ok ist... Somit steht mein Stundenplan jetzt und der hält sich in Grenzen (12 SWS) . Liegt aber daran, dass hier allgemein nicht so viele Kurs angeboten werden und im Vergleich zu anderen Erasmus Studenten hier, mach ich echt viel lol.

Übers Wochenende kam dann der erste Besuch: Sarah mit ihrem Bruder. Am Samstag sind wir nach Nizza und sind sehr viel in der Stadt und an der Promenade rumgelaufen. Am Sonntag kam dann Vormittags endlich der Internetmensch und hat das Internet installiert . Danach sind wir drei dann nach Cannes gefahren und abends über Cap d' Antibes (sooooooooooo schön) nach Nice zum Flughafen, damit die zweizurück nach München fliegen konnten. War ein sehr schönes Wochenende und hab mich sehr über den Besuch gefreut, aber am Ende war ich so kaputt

18.2.07 19:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung